Bitcoin Wallet-Anbieter bietet Zugang zu Amazon, Spotify und HBO

Eine neue Partnerschaft zwischen Uphold und TAP Network ermöglicht Uphold-Benutzern den Zugang zu über 250.000 Händlern auf der ganzen Welt.

Wichtige Stichpunkte

  • Upold und TAP Network lassen Benutzer Gold, Bitcoin Profit und Fiat bei Top-Händlern ausgeben.
  • Die Partnerschaft ermöglicht es Benutzern, nahtlos auch an bekannte Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.
  • Beide Projekte stehen in enger Verbindung mit Brave browser, was einen breiteren Anstoß zur Verbesserung der gegenwärtigen Internet-Erfahrung darstellt.

TAP Network ist eine Partnerschaft mit dem Multi-Asset-Crypto-Wallet-Anbieter Uphold eingegangen. Brieftaschenbenutzer haben jetzt Zugang zu über 250.000 Markenhändlern und können eine Vielzahl von Währungen ausgeben, darunter Krypto, Fiat und Edelmetalle.

Uphold Wallet zapft Rewards-as-a-Service-Unternehmen an

Eine Partnerschaft zwischen TAP Network und Uphold Wallet wird es den Benutzern ermöglichen, Bitcoin, Gold oder Fiat-Währungen bei mehr als 250.000 Top-Händlern auszugeben.

Die Multi-Asset-Kaufmöglichkeit ist Teil des Angebots von Uphold. Wallet-Benutzer haben Zugang zu 27 nationalen Währungen, 30 Kryptowährungen, sechs Stablecoins und vier Edelmetallen. Es ist dem TAP-Netzwerk zu verdanken, dass diese Rechnungseinheiten nun weltweit ausgegeben werden können.

Alle Bestände können über das TAP-Netzwerk in einlösbare Belohnungen umgewandelt werden. Dabei kann es sich um eine Nike-Geschenkkarte, ein Guthaben bei Amazon oder ein Premium-Spotify-Konto handeln. Die Belohnungen können auch digital gehalten oder an relevanten Verkaufsstellen verwendet werden.

Robin O’Connell, CRO von Uphold, sagte:

„Wir bei Uphold arbeiten daran, eine Brücke zwischen alten und neuen Geldsystemen zu schlagen, um die Zugänglichkeit und die alltägliche Nutzung digitaler Vermögenswerte zu ermöglichen. Diese Partnerschaft ist ein weiterer Ausbau dieser Partnerschaft, indem sie unseren Kunden Zugang zu Top-Marken und Einzelhändlern und die Flexibilität bietet, Transaktionen in jeder Währung auf ihrem Uphold-Konto durchzuführen.“

Die Partnerschaft bietet die Möglichkeit, an jede der Partner-Wohltätigkeitsorganisationen von TAP Network zu spenden, einschließlich der American Cancer Society, des Roten Kreuzes und der Mitarbeiter an vorderster Front, die sich mit COVID-19 befassen. Es spielt keine Rolle, ob die Spende in Gold, Bitcoin oder Euro erfolgt, Uphold ermöglicht den nahtlosen Transfer aller Werte.

Der CEO und Mitbegründer von TAP Network, Lin Dai, sagte:

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Uphold und darüber, Millionen von Nutzern weltweit mit dem TAP Network-Marktplatz von Top-Marken und Händlern zu verbinden. Der Traum, jede digitale oder Weltwährung reibungslos mit Einzelhändlern online oder offline zu nutzen, ist der Realität einen Schritt näher gekommen“.

Beide Unternehmen haben eine gegenseitige Partnerschaft mit dem datenschutzzentrierten Krypto-Browser Brave.

Um die Basic Attention Tokens (BAT) zu erhalten, die Benutzer beim Surfen im Internet verdienen, müssen sie zunächst eine Uphold-Brieftasche einrichten. Eine ähnliche Partnerschaft mit TAP Network ermöglicht es den in den USA ansässigen Brave-Benutzern, ihre BAT-Token bei Top-Einzelhändlern wie Starbucks und American Airlines gegen Geschenkkarten einzulösen.