Category Archives: WhatsApp
So deaktivieren Sie die Funktion „Zuletzt gesehen“ in WhatsApp

WhatsApp ist die weltweit beliebteste Messaging-App, mit der Menschen rund um den Globus kostenlos Textnachrichten, Bilder und Videos verschicken und Anrufe tätigen können.

Doch trotz aller Vorteile gibt es einige Aspekte der App, die gelinde gesagt ein wenig nervig sind.

Einer davon ist die Funktion „Zuletzt gesehen“, mit der andere Nutzer sehen können, wann Sie die App zuletzt verwendet haben.

Selbst wenn Sie also eine Nachricht nicht öffnen und die Lesebestätigung aktivieren, weiß der Absender, dass Sie in der App online waren.

Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät im Vordergrund geöffnet haben und mit dem Internet verbunden sind, können sie auch sehen, dass Sie online sind.

Das kann natürlich zu Anschuldigungen von Freunden und Partnern führen, dass Sie sie absichtlich ignorieren.

Wenn Sie ein wenig nachlässig sind, was das schnelle Beantworten von Nachrichten angeht, könnte es in Ihrem Interesse sein, diese Funktion in WhatsApp zu deaktivieren.

So geht es:

So schalten Sie die WhatsApp-Funktion „Zuletzt gesehen“ auf dem iPhone aus
Starten Sie WhatsApp
Tippen Sie auf „Einstellungen“ in der unteren rechten Ecke.
Tippen Sie auf „Konto“.
Tippen Sie auf „Datenschutz“.
Ändern Sie den Status „Zuletzt gesehen“ von „Alle“ auf „Kontakte“ (damit er nur für Ihre WhatsApp-Kontakte sichtbar ist) oder auf „Niemand“.

Wie man WhatsApp „Zuletzt gesehen“ auf Android ausschaltet

Starten Sie WhatsApp
Tippen Sie auf die Schaltfläche „Menü
Tippen Sie auf „Einstellungen“.
Tippen Sie auf „Konto“.
Tippen Sie auf „Datenschutz“.
Die Option zum Ausblenden des Status „Zuletzt gesehen“ finden Sie hier
Wenn Sie Ihren „Zuletzt gesehen“-Status nicht freigeben, können Sie den „Zuletzt gesehen“-Status anderer Personen nicht sehen.

Es gibt auch keine Möglichkeit, zu verbergen, wann Sie online sind oder tippen.

Wenn Sie die „Zuletzt gesehen“-Angaben eines Kontakts nicht sehen können, haben entweder Sie oder der Kontakt seine Datenschutzeinstellungen so eingestellt, dass diese Informationen nicht angezeigt werden, oder Sie wurden blockiert.